Wohnungseigentumsrecht

Die Verwaltung des Gemeinschaftseigentums in einer Wohn- oder Teileigentumsanlage stellt hohe Anforderungen an den bestellten Verwalter. Er sollte nicht nur ständig auf dem aktuellen Stand der Rechtsprechung und Gesetzgebung sein, sich also regelmäßig weiterbilden. Vielmehr erfordert gerade dieser Praxisbereich ein hohes Maß psychologisches und taktisches Geschick.

Weitere Informationen zum Thema

Arbeitshilfen

Stand PDF Word
Synopse zur Reform des Wohnungseigentumsrechts 2007 – 2020 (Stand 18.09.2020) 09/2020
Aufgaben- und Beschlusskatalog für die ersten Eigentümerversammlungen zur Reform des WEG 2020 11/2020
Änderungsbedarf bei Verträgen zur Verwaltung des Gemeinschaftseigentums und Verbandsvermögens für den Fall der Umsetzung der geplanten WEG-Reform – Stand 01.06.2020 06/2020
Datenschutz in Verwaltungsunternehmen seit Mai 2018 06/2018
Synopse zur Neufassung § 34 c GewO Einführung einer Berufszulassungsregelung für Wohnimmobilienverwalter 10/2017
Gestaltung von Jahresabrechnungen nach dem Urteil des BGH vom 04.12.2009 (Instandhaltungsrücklage Az. V ZR 44/09) 12/2013
Gestaltung von Jahresabrechnungen nach dem Urteil des BGH vom 17.02.2012 (Heizkostenabrechnung Az. V ZR 251/10) 12/2012
Beschlusssammlung nach § 24 VII WEG 12/2013
Formular Auftragserteilung an Rechtsanwalt in WEG-Sachen 04/2020
Forderungsaufstellung ohne Beispiel 04/2020
Beschlussentwurf für Verwalterbestellung / Vertragsabschluss 12/2013
Abgrenzung von Sonder- und Gemeinschaftseigentum 06/2014
Beschluss-Vorschläge 06/2019

Musterschreiben

Mahnschreiben Stand PDF Word
Mahnschreiben Hausgeld 08/2016
Aufforderung zur Herausgabe der Gemeinschaftsunterlagen und Auskunftserteilung gegen Vorverwalter 08/2016

Mustervereinbarungen

Stand PDF Word Hinweise
Vertrag über die Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums 11/2020
Vollmacht für den Verwalter des Gemeinschaftseigentums 11/2017
Datenschutzvereinbarungen – Anlage zum Verwaltervertrag 06/2018