Handels- und Gesellschaftsrecht

Ein nicht unwesentlicher Teil unserer Beratungstätigkeit beschäftigt sich mit Problematiken und Fragen rund um die Rechtsformen unserer Mandanten. Hauptsächlich sind dies in der Wohnungswirtschaft

 

– die eingetragene Genossenschaft (e.G.)

– die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

– die GmbH & Co. KG

– die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) oder BGB-Gesellschaft

– die offene Handelsgesellschaft (oHG)

– die Kommanditgesellschaft (KG)

– die stille Gesellschaft und

– der eingetragene Verein.

 

Hierbei befassen wir uns für Sie u. a. mit den Rechten und Pflichten der einzelnen Organe (Gesellschafter bzw. Mitglieder, Geschäftsführung bzw. Vorstand, Aufsichtsräte und Beiräte) im Innenverhältnis untereinander sowie im Außenverhältnis zu Dritten.

Eine unserer Expertisen stellt hierbei die umfassende Erfahrung bei kommunalen Gesellschaften und Wohnungsgenossenschaften bzw. Wohnungsbaugenossenschaften dar, ergänzt durch die oftmals vorhandene GmbH-Konzernstruktur innerhalb der Stadt, Gemeinde oder Kommune.

Die Erarbeitung Ihrer Satzungen und Gesellschaftsverträge sowie der einschlägigen Geschäftsordnungen der Organe gehört ebenso zu unserem Angebot an Sie wie die Anfertigung einer Vielzahl von Verträgen und Vereinbarungen im Bereich der Übertragung und Beschlussfassungen (z. B. Kauf/Verkauf, Anteilsübergang/Beteiligung, Gesellschafterwechsel, Stimmrechte etc.).

Weitere Informationen zum Thema

Arbeitshilfen

Stand PDF Word
Auszahlung von Auseinandersetzungsguthaben und Mietsicherheiten an Erben eines Genossenschaftsmitglieds bzw. Mieters 04/2020
Vereinbarung zur Auszahlung von Geschäftsguthaben im Erbfall 04/2020
Gesellschafterbeschluss GmbH wegen Ausscheiden eines Gesellschafters 09/2014
Gesellschafterbeschluss GmbH wegen Abberufung eines Gesellschafters 09/2014
Checkliste Geschäftsordnung für Vorstand und Geschäftsführung 04/2020
Checkliste Geschäftsordnung Aufsichtsrat 04/2020