Veranstaltungen

Mandantentreffen

Jährlich veranstaltet die Kanzlei ein zweitägiges Mandantentreffen, das Raum für umfangreiche Informationen in Vorträgen, aber auch Gelegenheit zum geselligen Beisammensein bietet. Das diesjährige Treffen findet am 30.09. und 01.10.2021 im Kloster Nimbschen statt.

Das Tagungsprogramm 2021:

Uhrzeit Thema Referent
30.09.2021    
  9.30 Uhr Anreise der Teilnehmer  
10.00 Uhr Begrüßung und Eröffnung des Mandantentreffens

Herr Rechtsanwalt Sebastian Tempel

10.15 Uhr

Klimaneutraler Gebäudebestand bis 2045 – Die rechtlichen Vorgaben für die Immobilienwirtschaft

Herr Rechtsanwalt Martin Alter
11.00 Uhr

Kaffeepause

 
11.30 Uhr

Die Wärmewende im Gebäudebestand – Beispiele, Lösungen und Hindernisse bei der Umsetzung in die Praxis

Herr Rainer Seifert, Verbandsdirektor des vdw Sachsen, Dresden

12.00Uhr

Umsetzung eines Mieterstrommodels durch den Gebäudeeigentümer

Herr Bernd Bosch, Geschäftsführer der Smart-RED GmbH, Dornstadt

12.45 Uhr Gemeinsames Mittagessen  
13.45 Uhr Kündigungsrecht im Arbeitsrecht – Ein Überblick Herr Rechtsanwalt René Illgen
14.15 Uhr Der unter Betreuung stehende Mieter

Herr Rechtsanwalt Sebastian Tempel

14.45 Kaffeepause  
15.15 Uhr

Strategische Quartiersentwicklung für als nicht erhaltungswürdig eingestuften Stadtteil von Sangerhausen

Frau Liebau-Schlüfter und Herr Prandzioch-Maratzki, Vorstand der WBG Sangerhausen eG

16.00 Uhr

Aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung im Miet- und WEG-Recht

Frau Rechtsanwältin Noreen Walther

16.30 Uhr Ende  
17.15 Uhr Rahmenprogramm  
19.30 Uhr Gemeinsames Abendessen  

 

01.10.2021

   
  9.00 Uhr

Baulandmobilisierungsgesetz – Gesetzliche Erleichterungen für die Wohnungswirtschaft – oder etwa nicht?

Frau Rechtsanwältin Michelle Freitag

  9.30 Uhr Aktuelle Entwicklungen in der Stadt Grimma

Herr Matthias Berger, Oberbürgermeister der Stadt Grimma

10.00 Uhr

Kaffeepause

 
10.30 Uhr

Klimaneutralität im Wohnungsbestand bis 2045 – technisch denkbar und finanziell machbar?

Herr Dr. Frank Winkler, Geschäftsführer der Finanz- und Wirtschaftsberatung Dr. Winkler GmbH

11.00 Uhr

Die Mietminderung im Wohnraummietrecht – Ein Einblick in die aktuelle Rechtslage

Frau Rechtsanwältin Eva-Maria Meichsner

11.30 Uhr

Die Änderung der Heizkostenverordnung und ihre Umsetzung in der Vermietungspraxis

Herr Rechtsanwalt Martin Alter
12.00 Uhr

Gemeinsames Mittagessen  

 

 

 

nähere Informationen

Fachkraftveranstaltung

Fachkraftveranstaltungen sind in der Regel fünf- oder sechstägige Seminare, die in zwei Blöcken durchgeführt werden und in denen vertiefend ein umfangreiches Teilgebiet der Wohnungswirtschaft betrachtet wird. Eine mehrstündige Klausur bildet den Abschluss und die Grundlage für ein Zertifikat. Die Maßnahme wird gemeinsam mit dem Kooperationspartner I.G.W. Institut Chemnitz durchgeführt.

Vergangene Veranstaltungen:

  • Fachkraft Betriebskosten - Modul 1: 14. und 15.09.2020; Modul 2: 28. und 29.09.2020 - Flyer BKA-FK
  • Fachkraft Wohnungseigentum -Modul 1: 16.-18.09.2020; Modul 2: 14.-16.10.2020 - Flyer WEG-FK

Pandemiebedingt kann derzeit die diesjährige Fachkraftfortbildung noch nicht geplant werden. Wir informieren Sie, sobald eine Durchführung wieder möglich wird.

Inhouse-Schulung

Die Anwälte der Kanzlei schulen die Mitarbeiter von Wohnungsunternehmen auch vor Ort in deren Geschäftsstellen im Rahmen von Halb- oder Ganztagesveranstaltungen zu den gewünschten rechtlichen Fragestellungen.

 

Aus unserem Angebot:

  • Reform des Wohnungseigentumsrechts, Rechtsanwältin Noreen Walther
  • Schönheitsreparaturen und Wohnungsabnahme, Rechtsanwältin Noreen Walther
  • Organhaftung – Vorstand, Geschäftsführung, WEG-Beiräte und Prokuristen - Grundlagenwissen, Spezialprobleme sowie Praxisbeispiele im Tages- und Jahresgeschäft der Immobilienwirtschaft, Rechtsanwalt Sebastian Tempel
  • Tod des Mieters – Was ist für den Vermieter zu tun und zu beachten? – Alltagsprobleme und Sonderfragen kompakt, praktikabel und rechtssicher lösen!, Rechtsanwalt Sebastian Tempel
  • Die Geschäftsraummiete – Probleme und Fallen der Vertragsgestaltung und -durchführung, Rechtsanwältin Noreen Walther
  • Die Gewährleistung im Mietrecht – Rechte und Pflichten der Mietparteien sowie Problemlösungen bei Leistungsstörungen, Rechtsanwältin Eva-Maria Meichsner
  • Novellierung der Heizkostenverordnung (HeizKV) und Umsetzung der europäischen Energieeffizienzrichtlinie, Rechtsanwalt Martin Alter
  • Thematiken zur Wärmelieferung für Vermieter und Verwalter, Rechtsanwalt Martin Alter
  • Grundlagen des Individualarbeitsrechts für Arbeitgeber, Rechtsanwalt René Illgen
  • Mieterhöhung im Wohnraummietrecht – rechtswirksam durchsetzen, Rechtsanwältin Michelle Freitag
  • Umgang mit Garagengrundstücken, Rechtsanwältin Eva-Maria Meichsner

nähere Informationen

Seminar

Seminare werden zumeist in einem Hotel in Chemnitz als Halbtages- oder Ganztagesschulungen gemeinsam mit dem Kooperationspartner i.G.W. Institut Chemnitz durchgeführt.

 

Pandemiebedingt sind aktuell noch keine weiteren Präsenzseminare geplant.

Webinar

Aufgrund der Einschränkungen für Präsenzveranstaltungen durch die Corona-Pandemie bietet die Kanzlei auch Weiterbildungen im Rahmen von Webinaren an. Weiterbildungszertifikate für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter können durch Teilnahme an den folgenden Webinaren erworben werden:

 

Rechtsgebiet Wohnraummiete

 

Die Änderung der Heizkostenverordnung zum 1. Dezember 2021
(Rechtsanwalt Martin Alter) am 14.12.2021, 9-11 Uhr - Anmeldungslink

 

Tod des Mieters – Was ist für den Vermieter zu tun und zu beachten? Alltagsprobleme und Sonderfragen kompakt, praktikabel und rechtssicher lösen!
(Rechtsanwalt Sebastian Tempel) am 26.11.2021, 9-12.15 Uhr -abgesagt;  Wiederholung am 17.12.2021, 9-12.15 Uhr - Anmeldungslink

 

 

Weitere Webinare zum Arbeits-, Miet-, Bau-, Nachbar-, Grundstücks- und Wohnungseigentumsrecht befinden sich in Planung.

Veröffentlicht: 08.08.2019