René Illgen

Seit dem 01.02.2018 ist Herr Rechtsanwalt René Illgen Partner der Rechtsanwaltssozietät.

Herr Rechtsanwalt René Illgen studierte in der Zeit von 1989 bis 1994 Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin. Im Anschluss absolvierte er von 1995 bis 1997 sein Rechtsreferendariat am Landgericht Chemnitz.

Seit 1998 ist Herr Rechtsanwalt René Illgen zur Anwaltschaft zugelassen und war bis April 2014 in einer zivilrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltskanzlei in Chemnitz tätig.

In der Zeit von Mai 2014 bis Januar 2018 verstärkte Herr Rechtsanwalt René Illgen das Anwaltsteam der Kanzlei Strunz – Alter als angestellter Rechtsanwalt.

Zu den Schwerpunkten von Herrn Rechtsanwalt René Illgen gehören die Beratung und Vertretung insbesondere auf den Gebieten des Wohnraum-, Miet- und Pachtrechts, des Arbeitsrechts und des Grundstücksrechts. Zusätzlich sind auch das Familienrecht ein besonderes Interesse für ihn, wo Herr Rechtsanwalt René Illgen im Jahre 2006 den Fachanwalt für Familienrecht erworben hat.

Des Weiteren referiert Herr Rechtsanwalt René Illgen regelmäßig bei Veranstaltungen über Themen und aktuelle Rechtsprechung im Miet- und Arbeitsrecht.

Vorträge

2019

  • Homeoffice in der Wohnungswirtschaft - Mandantentreffen 09.05.2019
  • Ordnungswidrigkeiten in verschiedenen gesetzlichen Bestimmungen - Mandantentreffen Dialog und Aspekte Finanz- und Wirtschfatsberatung Dr. Winkler GmbH 16.03.2015

2018

  • Die Dienstanweisungen des Arbeitgebers - Mandantentreffen 12.04.2018
  • Der Umgang mit den Datenschutzbestimmungen in der Wohnungswirtschaft - Mandantentreffen 13.04.2018

2017

  • Besonderheiten des Arbeitnehmerdatenschutzes - Mandantentreffen 27.04.2017

2016

  • Arbeitsrechtliche Probleme bei Strukturveränderungen in den Unternehmen - Mandantentreffen 07.04.2016
  • Grundlagen des Individualarbeitsrechts - I. G. W. Institut Chemnitz April 2016

2015

  • Handlungsoptionen für Immobilieneigentümer bei Verkehrslärm - Mandantentreffen 23.04.2015
  • Aktuelle Probleme aus der Einführung des Mindestlohnes - Mandantentreffen 24.04.2015

Veröffentlichungen

2019

  • Arbeitsrechtliche Änderungen ab dem Jahre 2020, Kanzleiforum Dezember 2019
  • Die Stellenanzeige und die Absage an einen Bewerber aus Sicht des Arbeitgebers, Kanzleiforum September 2019
  • Das Betriebsrentenstärkungsgesetz, Kanzleiforum Juni 2019
  • Die fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses, Kanzleiforum März 2019

2018

  • Der befristete Arbeitsvertrag, Kanzleiforum Dezember 2018
  • Arbeitsrechtliche Regelungen und Besonderheiten für Schwerbehinderte, Kanzleiforum September 2018
  • Neues Mutterschutzgesetz: Welche Änderungen bringt 2018?, Kanzleiforum Juni 2018
  • Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD – Die angekündigten Änderungen im Arbeitsrecht, Kanzleiforum März 2018

2017

  • Die Voraussetzungen einer fristlosen Kündigung des Arbeitsverhältnisses, Kanzleiforum Dezember 2017
  • Arbeitsrechtliche Besonderheiten im Ausbildungsverhältnis, Kanzleiforum September 2017
  • Die Folgen für den Arbeitnehmerdatenschutz nach dem neuen Bundesdatenschutzgesetz, Kanzleiforum Juni 2017
  • Das neue Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG), Kanzleiforum März 2017

2016

  • Gesetzesänderung im AGB-Recht-Textformklausel anstatt Schriftformklausel, Kanzleiforum Dezember 2016
  • Das Widerrufsrecht für Wohnraummietverträge, Kanzleiforum September 2016
  • Aktuelles vom Mindestlohn, Kanzleiforum Juni 2016
  • Das Direktionsrecht des Arbeitgebers, Kanzleiforum März 2016

2015

  • Nachbarrecht, Kanzleiforum Dezember 2015
  • Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) im Arbeitsrecht mit praktischen Beispielen und gerichtlichen Entscheidungen, Kanzleiforum September 2015
  • Das Direktionsrecht (Weisungsrecht) des Arbeitgebers, Kanzleiforum Juni 2015
  • Die Abmahnung im Arbeitsrecht, Kanzleiforum März 2015

2014

  • Die arbeitsgerichtlichen Bestimmungen für einen sog. Minijobber nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), Kanzleiforum Dezember 2014
  • Die gesetzlichen Regelungen für bebaute Erholungsgrundstücke im Beitrittsgebiet, Kanzleiforum September 2014
  • Neue Rentenreform 2014 beschlossen, Kanzleiforum Juni 2014