Mitarbeiter

Der Erfolg der Tätigkeit der Kanzlei wird wesentlich durch die Mitarbeiter beeinflusst.

In der Kanzlei sind neun Mitarbeiterinnen, davon 5 Rechtsanwaltsfachangestellte, beschäftigt. Eine Mitarbeiterin verfügt zusätzlich über einen Abschluss als Rechtsfachwirtin. Die Fachangestellten sind in der Kanzlei im Bereich der Zwangsvollstreckung und dem Forderungseinzug für die Mandanten und die Kostenbearbeitung tätig.

Zu ihren Aufgabengebieten gehören die Erstellung von Mahnschreiben, die Durchführung von gerichtlichen Mahnverfahren und die Erarbeitung sowie dauerhafte Überwachung von Ratenzahlungsvereinbarungen. Gerade letztere bedeuten einen immensen Arbeitsaufwand, sind aber seit der Anhebung der Pfändungsfreigrenzen häufig der erfolgversprechendste Weg.

Die Mitarbeiter sind darüber hinaus auch mit der gerichtlichen Durchsetzung von titulierten Forderungen im Wege der Zwangsvollstreckung beschäftigt. Hier werden in Absprache mit den Mandanten die Vollstreckungsmaßnahmen mit den größten Aussichten auf Erfolg ermittelt und durchgeführt. Die Möglichkeiten reichen von der Pfändung durch den Gerichtsvollzieher, Pfändung von Bankguthaben oder Lohn bis zur Zwangsversteigerung von Grundstücken.

Von unseren Rechtsanwaltsfachangestellten werden auch die Anmeldungsverfahren von Insolvenzforderungen betreut.

Alle Mitarbeiter haben sich in der Vergangenheit durch Teilnahme an verschiedenen Lehrgängen zum Gebührenrecht, zum Insolvenzrecht und zur effektiven Zwangsvollstreckung weitergebildet und können auf aktuelle Literatur, Zeitschriften und Datenbanken in den jeweiligen Rechtsgebieten zurückgreifen.

 

Unsere Mitarbeiter

Frau Sandra Böhme

Frau Sandra Böhme absolvierte ab August 2009 die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten in unserer Kanzlei, welche sie im Juli 2012 erfolgreich abschloss. Seitdem war sie in unserer Kanzlei vorwiegend im Sekretariat tätig. Zu ihren Aufgaben gehört unter anderem die Betreuung der Mandanten, die Koordination von Terminen und Überwachung der Fristen sowie die Aktenanlage und Zuordnung der Eingangspost. Im März 2017 hat Frau Böhme die Büroleitung in unserer Kanzlei übernommen.

 

Frau Anke Uhlig
Frau Anke Uhlig, geboren 1980, beendete ihre schulische Ausbildung 1998 mit dem Abitur. Im Anschluss hieran begann sie eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten, welche sie im Jahre 2001 erfolgreich abschloss. Seitdem arbeitete Sie für insgesamt 12 Jahre als Rechtsanwaltsfachangestellte in einer kleinen Anwaltskanzlei in Chemnitz. Von 2006 bis 2008 absolvierte Frau Uhlig erfolgreich die Aufstiegsfortbildung zur geprüften Rechtsfachwirtin. Seit Oktober 2013 ist Frau Uhlig in unserer Kanzlei in den Bereichen Buchhaltung und Zwangsvollstreckung tätig.
 
 

Frau Petra Boden

Frau Petra Boden begann 1995 die Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten und schloss diese 1997 erfolgreich ab. Anschließend arbeitete sie über 16 Jahre als Rechtsanwaltsfachangestellte in einer kleineren Chemnitzer Anwaltskanzlei. Seit Dezember 2014 ist Frau Boden als Sachbearbeiterin für Inkasso und Zwangsvollstreckung in unserer Kanzlei tätig. Die Anmeldung von Forderungen im Insolvenzverfahren und die Kostenbearbeitung gehören ebenfalls zu ihren Aufgaben.

 

Frau Mandy Hellwig

Frau Mandy Hellwig absolvierte ab September 1991 die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten in einer Kanzlei in Nürnberg, welche sie im Sommer 1994 erfolgreich abschloss. Seit August 2016 ist sie in unserem Postausgang tätig. Dazu zählt das Versenden der Ausgangspost, das Schreiben nach Diktat und Muster sowie das Erstellen von Präsentationen in PowerPoint. Weiter ist sie zuständig für den elektronischen Gerichtspostversand sowie die Aktenablage.

 

Frau Andrea Baar

Frau Andrea Baar hat nach dem Abitur ein mehrjähriges Fernstudium zum Staatlich geprüften Betriebswirt absolviert und war sodann über 25 Jahre als Rechtsanwaltsfachangestellte in einer überörtlichen Anwaltssozietät in Stollberg tätig. Seit dem 01.06.2017 ist Frau Baar nun als Sachbearbeiterin in unserer Kanzlei beschäftigt und hier für den Einzug offener Forderungen, die Zwangsvollstreckung, die Anmeldung offener Forderungen zum Insolvenzverfahren sowie die Kostenbearbeitung zuständig.

 

Frau Sophie Berger

Frau Sophie Berger begann ihre Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten im August 2008 in einer Kanzlei in Göttingen, welche sie im Jahr 2011 erfolgreich abschloss. Im Anschluss hieran war sie unter anderem als Sachbearbeiterin einer Rechtsabteilung in Chemnitz für die Bearbeitung der Zwangsvollstreckung und den Forderungsanmeldungen in Insolvenzangelegenheiten verantwortlich. Seit April 2018 ist Frau Berger für die Kanzlei Strunz-Alter im Bereich der Zwangsvollstreckung tätig.

 

Frau Natalie Pischel

Frau Natalie Pischel absolvierte ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement im Jahre 2019in Annaberg – Buchholz. Nach Abschluss ihrer Ausbildung wollte sich Frau Pischel neu orientieren und ergänzt nun seit August 2019 unser Team. Frau Pischel ist zuständig für das Sekretariat, die Posteingangsbearbeitung sowie die telefonische  und persönliche Betreuung unserer Mandanten. Ebenso gehören die Aktenanlage, die Terminkoordinierung und –überwachung zu ihren Aufgaben.

 

Frau Sabrina Schwabe

Frau Sabrina Schwabe ist seit 2017 Auszubildende zur Rechtsanwaltsfachangestellten in unserer Kanzlei, welche sie dieses Jahr erfolgreich abschließen wird. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Zwangsvollstreckung, Forderungsanmeldung zum Insolvenzverfahren sowie die Kostenbearbeitung des außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahrens.

 

Veröffentlicht: 08.08.2019