Mandantentreffen 2012

 

Das 18. Mandantentreffen hat am 26. und 27. April 2012 auf Schloss Schweinsburg stattgefunden.

 

 
 

Schwerpunktmäßig standen rechtliche und praktische Fragen und Probleme der energetischen Sanierung und des Klimaschutzes, der Demografieentwicklung sowie der Mietrechtsreform im Mittelpunkt.

 


Ein herzlicher Dank gilt unseren Gastreferenten, die die durch die Anwälte der Kanzlei dargestellten rechtlichen Problemkreise sehr anschaulich mit praktischen Erfahrungen, Gestaltungsvorschlägen und durch Einordnung in wirtschaftliche Zusammenhänge erweiterten, abrundeten und greifbar gemacht haben.

 

- Dr. Hans-Michael Brey, geschäftsführender Vorstand der BBA -  Akademie der Immobilienwirtschaft e.V. Berlin,

 

- Herrn Dipl.-Ing. Werner Bohnenschäfer-Bleidiesel,
  Geschäftsführer der Leipziger Institut für Energie GmbH,

 

- Herrn Prof. Dr. Josef Kraus, Geschäftsführer der QVS Qualitätsgemeinschaft
  Verkehrssicherung GmbH und Gastprofessor an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin sowie

 

- dem langjährigen Partner der Kanzlei Herrn Dr. Frank Winkler,
  geschäftsführender Gesellschafter der Finanz- und  Wirtschaftsberatung Dr. Winkler GmbH.

 

Als ein Forum des Erfahrungsaustausches haben wir vier Workshops zu den Themen

 

  • Praktische Umsetzung der sog. „Berliner Räumung"

     
  • Die Abgrenzung zwischen Instandsetzung, Modernisierung und baulichen Veränderungen im Wohnungseigentum

     
  • Wege zu einer formell korrekten Betriebskostenabrechnung

     
  • Die rechtssichere Organisation der Verkehrssicherungspflichten

 

durchgeführt.

 

Insgesamt nahmen 72 Personen bzw. über 40 Unternehmen der Immobilienwirtschaft an der Veranstaltung im Schloß Schweinsburg bei Zwickau teil.

                 

 

 

Skripte, Präsentationen sowie Fotos stehen unseren Mandanten im passwortgeschützten Servicebereich zur Verfügung.